Previous
Next

VT Wandthermostat (16A)

SCU 10105

• Temperatur-Einstellbereich: von 0 bis + 35°C
• Maximale Belastung: 16 A (3000 W), empfohlen bis zu 2300 Watt 
• Spannung/Frequenz: 230 V/50 Hz
• Garantie: 36 Monate

Ausführliche Beschreibung des Thermostaten VT Wandthermostat (16A).

Der Thermostat hat einen externen Temperatursensor (die Kabellänge beträgt 3 m), so dass der Temperatursensor überall für die richtige Messung bereitgehalten werden kann. Der Thermostat ist auf einer elektrischen Schalttafel montiert.
Es ist die perfekte Ergänzung zu den Paneelen Termoplaza der TP-Serie (d. h. ohne eingebautem Thermostaten). Der Thermostat kann angeschlossen werden:
– Bis zu 3 Stück. Paneele TP 700
– Bis zu 4 Paneelen TP 475
– Bis zu 5 Paneelen TP 375
– Bis zu 9 Stück, Paneele TP 225 und TP 225DT
Es ist wichtig, dass die Gesamtleistung der angeschlossenen Paneele 2,3 kW nicht überschreitet.

Montagearten:

1. Oberflächenmontage

Bei Auswahl von Aufbaumontage des Thermostats werden ein klassisches Einbaurahmen und Gehäuse geliefert, um den Thermostat und Kabel ohne den Einsatz von Gerätedosen zu verstecken. Wir empfehlen, diese Option für fertige Räume zu wählen, um eine am wenigsten eindringende Montage zu ermöglichen.

Wandthermostat (16A) Termostat

2. Verdeckte Montage

Der Thermostat wird mit dem Rahmen Schneider Unica für die Installation in einer Standard-Einbaudose geliefert. Bei dieser Montage ist der Thermostat praktisch unauffällig.

Komplette Spezifikation des Thermostaten VT Wandthermostat (16A)

• Temperatur-Einstellbereich: von 0 bis + 35°C
• Temperatursensor: externer (Kabellänge 3 m)
• Maximale Belastung: 16 A (3000 W), empfohlen bis zu 2300 Watt 
• Spannung/Frequenz: 230 V/50 Hz
• Garantie: 36 Monate
Lieferumfang: Verpackung, Bedienungsanleitung, Thermostat, Gehäuse, Kabel des Temperatursensors